Browsed by
Monat: November 2020

AUS DER PFARRE KAUTZEN – WIR SIND STOLZ AUF UNSERE NEUEN MINISTRANTEN!!!

AUS DER PFARRE KAUTZEN – WIR SIND STOLZ AUF UNSERE NEUEN MINISTRANTEN!!!

Wenn sich von  8 Erstkommunionkindern 5 für den Ministrantendienst begeistern, dann freut uns das in der Pfarre Kautzen ganz besonders! Valentina EGLAU,  Lorenz MACHO, Julia PHILIPSKY, Lorena POINDL und Karolina SIEDL sind unsere neuen Ministranten. Zusätzlich hat sich heuer Raphael Oberleithner als Ministrant zur Verfügung gestellt. Sehr engagiert macht er den Dienst am Altar. Ministrant-Sein ist eine Entscheidung aktiv an der Hl. Messe mitzugestalten. Unsere Ministranten sind kompetente Mitarbeiter unseres Pfarrers und des Volkes! Ministrieren ist die Gelegenheit, im Gottesdienst …

Read More Read More

AUS DER PFARRE KAUTZEN – JUBELPAARE 2020

AUS DER PFARRE KAUTZEN – JUBELPAARE 2020

Coronabedingt konnte in der Pfarre Kautzen erst im Herbst zur gemeinsamen Dank-Gottesdienst mit den Jubelpaaren eingeladen werden. Am 4.10.2020 feierten 3 Jubelpaare ihr Goldenes Ehejubiläum: Hannelore und Anton WALLNER aus Kautzen Johanna und  Walter BARTL aus Kautzen Maria und Karl SCHMITMEIER aus Engelbrechts Pfarrer GR Mag. Gerhard Swierzek und Waltraud Wanko gratulierten den Jubelpaaren und überreichten Blumen und Urkunden. Fotos: Claudia Wanko

AUS DER PFARRE KAUTZEN – ERSTKOMMUNION GEFEIERT

AUS DER PFARRE KAUTZEN – ERSTKOMMUNION GEFEIERT

Erstkommunion Kautzen Am 11. Oktober 2020 konnte in Kautzen unter Einhaltung der geltenden Covid-Maßnahmen das Fest der Hl. Erstkommunion gefeiert werden. Pfarrer Mag. GR Gerhard Swierzek gestaltete die Hl. Messe sehr feierlich. Die musikalische Umrahmung war dank dem Chorleiter Gerhard Wanko mit einer Formation aus seinem Chor Ecclesiola,  unterstützt von Eltern, Kindern, Religionslehrerin Ulrike Glaser und  sehr lebendig und erfrischend. Die Erstkommunionskinder, Valentina EGLAU, Maximilian KOLAR, Lorenz MACHO, Julia PHILIPSKY,  Lorena POINDL, Fabian SCHLÖGL, Karolina SIEDL und Stefan WANKO durften  zum ersten Mal die…

Read More Read More

AUS DER PFARRE REIBERS – ERNTEDANKGOTTESDIENST

AUS DER PFARRE REIBERS – ERNTEDANKGOTTESDIENST

Am 27. September 2020 wurde in der Pfarre Reibers unter Einhaltung der Corona-Sicherheitsvorschriften in der prächtig geschmückten Kirche, Erntedank gefeiert. Die Kirchenbesucher saßen bereits auf ihren Plätzen, als die Entekrone von 4 Trägern, begleitet von den Ministranten und dem Herrn Pfarrer, vor den Altar gebracht wurde. Anschließend segnete Pfarrer Mag. Swierzek die Erntekrone und die zahlreichen Erntegaben. Am Ende der Hl. Messe überbrachte der Pfarrkirchenrats-Vorsitzende-Stellv. Mag. Gerald Wagner ein Geschenk und Glückwünsche im Namen der Pfarre Reibers an den Bürgermeister…

Read More Read More

AUS DER PFARRE KAUTZEN – PRIMIZSEGEN GESPENDET

AUS DER PFARRE KAUTZEN – PRIMIZSEGEN GESPENDET

In der letzten öffentlichen Messe vor dem erneuten Lockdown feierte der im Oktober neu geweihte Priester Mag. Boris Porsch Nachprimiz in der Pfarre Kautzen. Im Dom zu St. Pölten wurde heuer der Priesterweihekandidat, Simon Eiginger von Diözesanbischof Alois Schwarz zum Priester geweiht. In der Erzdiözese Wien hat Kardinal Schönborn heuer im Stephansdom gleich sieben Neupriestern das Sakrament der Weihe gespendet. Einer der neugeweihter Priester ist Mag. Boris Porsch. Er hat Wurzeln im Waldviertel. Im Haus des Großvaters, Alfred Wojnar aus…

Read More Read More

AUS DEM PFARRVERBAND – SAKRAMENT DER FIRMUNG

AUS DEM PFARRVERBAND – SAKRAMENT DER FIRMUNG

Nach einer coronabedingten verlängerten  Vorbereitungszeit, von einem Jahr, konnten am Samstag die Firmlinge aus dem Pfarrverband das Sakrament der Firmung empfangen.  Als Firmspender konnte Pfarrer Mag. GR Gerhard Swierzek den Abt des Zisterzienserstifts Zwettl, Johannes Maria Szypulski,  gewinnen. Um der Corona-Prävention gerecht zu werden erklärte er sich freundlicherweise bereit eine Firmspendung am Vormittag und die zweite am Nachmittag zu zelebrieren. Somit konnte die Zahl der 28 Firmlinge der Kirchengröße entsprechend aufgeteilt werden.  Jeder Firmling durfte neben dem Paten bzw. der…

Read More Read More