Pfarrverband Dobersberg

Pfarrverband Dobersberg

Der Pfarrverband Dobersberg wurde im September 2013 gegründet und umfasste die Pfarren Dobersberg, Gastern und Kautzen. Moderator im Pfarrverband ist seither GR Mag. Gerhard Swierzek. Die Erweiterung erfolgte mit der Pensionierung von Pfarrer Josef A. Krahofer im September 2015 mit der Eingliederung der Pfarren Reibers und Waldkirchen. Die Diözese St. Pölten hat mit 1. November 2020 den Weg im Pfarrverband für gut befunden und diesen Pfarrverband auf Dauer errichtet. Der Herr Pfarrer, Geistlicher Rat Mag. Gerhard Swierzek wurde von der Diözese St. Pölten inkardiniert, also in ihre Zugehörigkeit übernommen. Er wurde zum Pfarrer in allen fünf Pfarren ernannt. 

Achtung neue Begräbnisregel: Da die Anzahl der  Gottesdienstbesucher bei  Wochentagsmessen, gerade in Wochen wo  auch noch ein Begräbnis stattfindet, sehr gering ist haben wir eine neue Regelung:

NEUE Maßnahmen bei den Gottesdiensten: Das Tragen einer FFP2-Maske ist während des gesamten Gottesdienstes verpflichtend!   Desinfektion, Gemeindegesang uneingeschränkt erlaubt
Hier geht es zur gültigen  Rahmenordnung der Österreichischen Bischofskonferenz zu Feier öffentlicher Gottesdienste (wirksam ab 13. November 2021) und zum Überblick über die COVID-Regelungen für die Diözese St. Pölten.