Vorstellungsmesse mit Adventkranzsegnung

Vorstellungsmesse mit Adventkranzsegnung

Am 30. November stellten sich 16 Erstkommunikanten und 12 Firmkandidaten während der Hl Messe, die rhythmisch gestaltet wurde, den Mitfeiernden vor.

Gemeinsam beginnen Wege der Vorbereitung:
Die Erstkommunionkinder, deren Eltern und den Religionslehrer David Hadl begleitet das Thema „Wie ein Fisch im Wasser, so leben wir in dir“. Der Fisch ist ein schon sehr altes christliches Symbol und wird gerne als Thema für die Erstkommunion verwendet.

In Vorbereitungsstunden bastelten die Kinder ihre Fische, die sie schön verzierten. Für die Adventzeit schrieben sie auf Papiersterne ihre Wünsche und Vorsätze, die während der Hl. Messe vorgetragen wurden. Ein kurzes Theaterstück regte zum Nachdenken an.

 

„Getragen von Feuer und Wind!“ – unter diesem Motto bereiten sich die Jugendlichen aus den Pfarren Dobersberg und Reibers auf das Sakrament der Hl. Firmung vor. Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz wird am 16. Mai 2020 dieses Sakrament in der Pfarrkirche in Gastern spenden.

Der Pfarrgemeinderat lud im Anschluss an die Hl. Messe gegen freie Spenden zu Punsch, Glühwein und Kuchen am Kirchenplatz ein.

 

 

Comments are closed.